BERUF UND LEBEN

Der rasante Wandel in der Arbeitswelt konfrontiert Fach- und Führungskräfte mit stark gestiegenen Arbeitsbelastungen und dem Bewältigungsversuch einer Überbetonung des Arbeitsbereiches. Die veränderte Lebensform verschärft besonders die Problematik der Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Familie und soziale Kontakte, die Gesundheit und Kontemplation werden in den Hintergrund gedrängt.

Seil

Die permanenten Veränderungsprozesse und die damit einhergehenden hohen Anforderungen an die persönliche Leistungsfähigkeit machen es immer schwerer, die zentralen Lebensbereiche auszubalancieren.
Versuche seine Terminplanung auf das Berufs- und Privatleben abzustimmen reichen nicht aus. Es geht viel mehr um ein ausgewogenes Verhältnis der verschiedenen Lebensbereiche die letztendlich in die Qualität der persönlichen Lebensqualität münden.
Auf traditionelle Unterstützungssysteme können Betroffene immer weniger zurückgreifen.

Segeln

Oft fehlen z.B. familienbewusste Strukturen in den Betrieben und Organisationen. Noch fehlen überzeugende Konzepte, die Beschäftigte mit Fürsorgeaufgaben entlasten. Im Gegenteil scheint die traditionelle Betriebskultur durch geringe Zeitsouveränität, regelmäßige Überstunden und Anwesenheitspflicht geprägt zu sein.
 
Geforderte Flexibilisierung im Firmeninteresse deckt sich z.B. nicht mit den Wünschen von Eltern. Befristete Beschäftigungsverhältnisse, ständige Verfügbarkeit, die Ausweitung von Servicezeiten und der Trend zur 24-Stunden-Ökonomie verhindern ein gelungenes Gleichgewicht zwischen Arbeit und Leben.
 
Daher geht Coaching active über die arbeitsbezogenen Fragestellungen hinaus und erweitert den Blick auf die eigenen persönlichen Dimensionen des Tätigsein.
Coaching active orientiert sich an vier Dimensionen für Work-Life-Balance um den Einklang (Balance) zwischen Beruf und Leben zu untersuchen.
 
Worklfe

Work-Life-Balance durch Coaching

Coaching active als berufsbezogene Beratung hat zwar in erster Linie die Arbeitswelt und ihre Bedingungen im Blick, sodass Effektivität, beruflicher Erfolg, Konfliktlösungen im Vordergrund stehen.
Darüber hinaus ist Coaching active immer auch personenbezogene Beratung, in der die beratende Person ganz in den Blick kommen darf, nicht nur in ihrer jeweiligen Funktion.
 
Ein zufriedener, glücklicher Mensch, der aus einem gelingenden Gleichgewicht seine Arbeit tut, ist in vieler Hinsicht stärker belastbar, kreativer, effektiver in der Ausführung seiner beruflichen Aufgabe, als ein Mensch, dem diese Balance nicht gelingt.
Aus diesem Grund ist das Thema "Work-Life-Balance" ein bedeutsamer Bestandteil von Coaching active
 
Im Coaching kann ein Work-Life-Balance Konzept entwickelt werden, das sich flexibel in das Privatleben integrieren lässt oder in ein Familiengeschehen, das hin zum Berufsfeld transparent ist.

Balancebetrachtung mit Coaching active

Coaching active betrachtet die Frage der Balance unter den Gesichtspunkten:
  • Balance zwischen Arbeit und Freizeit
  • Balance zwischen beruflicher Arbeit im öffentlichen Raum und Privatheit
  • Balance zwischen Arbeitsleben und Familienleben
Weitere Dimensionen können im Coaching active untersucht werden, z.B.:
  • Balance zwischen Fremdbestimmung und Selbstbestimmung
  • Balance zwischen "Verkauf seiner Arbeitskraft" und Selbstverwirklichung
  • Balance zwischen dem befolgen von fremden Interessen und dem Verfolgen eigener Interessen
Düne

 
 
Bookmark and Share